DODO

20.30 Uhr - Showcase

Es gibt viele Berner Hymnen, aber keine ist so unbestechlich wie Dodos „Zürimaa“.

 

Dodos neuste Single „Zürimaa“ lässt die Sonne über Bern aufgehen. Eine solche Hommage hat die Soundmetropole der Schweiz noch nie zu Ohren bekommen: leidenschaftlich, zärtlich und unbestechlich. Bis anhin hat keiner die Berner Coolness in schönere Lyrics gepackt; und das relaxte Berner Schritttempo mit einem fetteren Beat unterlegt als Dodo aka Dominik Jud

 

Dass Dodo den Bernern einen so perfekten Feel-Good-Song schenkt, hat viele Gründe: Dodo selbst hat sechs Jahre lang in Bern gelebt. Er hat mit der Berner Szene gerappt, gejammt, gesungen und produziert. Und dabei als Produzent zuerst Steff la Cheffe und später Lo & Leduc zum Durchbruch verholfen.

 

Seit 2014 wieder in Zürich - wenn er nicht gerade mit dem Hippie-Bus unterwegs war - schickt Dodo nun ein ultimatives Sound-Kompliment in Richtung Capital City. Sein warmherziges Bern-Fazit aus der hektischen Zürcher Optik: „Es fühlt sich a wiä Ferie.“

 

Dodos Single ist aber weit mehr als eine grossartige Liebeserklärung: Sie ist ein Vorbote auf seine neue CD. Im Spätsommer 2017 erscheint Dodos Produzentenalbum. Ein Album voller musikalischer Kollaborationen mit denjenigen Künstlern, die er in den letzten Jahren produziert hat.



TANYA BARANY

19.00 Uhr

- a neon brain and a black lit heart -

 

dark indie pop. Mit ihrer samtweich-tiefen Stimme malt sie über gletscher-gekühlten Gitarrenriffs, tektonisch-verschachtelten Beats und seismischen Bässen unvergleichliche Klanglandschaften.

Die von der Wintersonne gewärmten Synthi-Harmonien wehen schroff über abgrundtiefe dunkle Arrangements hinweg.

 

Barany baut dynamische Kompositionen, welche die mächtige Dufourspitze aussehen lässt wie ein kleiner Pickel auf dem jugendlichen Gesicht des Schweizer Musikhorizonts. Kompositionen so massiv wie die Walliser Berge, in denen sie aufgewachsen ist.



LXCELLENT

18.00 Uhr

Alex Loosli aka LXcellent, Sohn einer US-Staatsbürgerin und eines Schweizers, gewann vorallem Aufmerksamkeit als Freestyle-MC und machte an mehreren Battles, Sessions und Shows mit.

 

Mit 20 Jahren gründete LX mit zwei Freunden “In Ya Face Production” und erbaute ein kleines Studio im Zürcher Oberland, in dem sie ein Demotape aufnahmen.

Zwei Jahre später löste sich “In Ya Face Production” im Frieden auf.

 

Im November 2013 wurde LXcellent bei “Psycore Recordz” aufgenommen und releaste sein Mixtape “Psychisch Stabil”. In der darauf folgenden Zeit war LXcellent in mehreren Projekten involviert. Mit seinen Labelkollegen Dr.MAS und Gary Kilifeu machte er die Clancyphers. 8 Tracks auf komerzielle Beats in denen auf jedem noch ein Gast vertreten ist. Mit Reemo zusammen qualifizierte sich LX beim “Swiss VBT Crewbattle” mit dem Namen “RELX”. Sie holten sich den zweiten Platz. Ein Jahr später nahm LXcellent alleine wieder am “Swiss VBT” teil und musste sich wieder mit dem zweiten Platz begnügen. 

 

Es gab noch ein paar kleine Radioauftritte, einen Artikel im “Lyrics Magazin” und einige Acapella-Battles. Eine EP und andere Werke sind in Produktion und es wird sicher noch Einiges kommen! Die Musik von LXcellent geht von prolligem völlig übertriebenen Punchlinerap bis zu selbstkritischen und nachdenklichen Songs. Mit seinem eingespielten Backup “Maze” tritt LX mit einer energievollen und überwältigenden Live-Show auf.



SCARLET BURST

17.00 Uhr

Hinter dem Namen Scarlet Burst stehen drei leidenschaftliche Musiker namens Nicola Rechsteiner (Vocals, Gitarre), Felix Burkhalter (Gitarre) und Domi Dettling (Drums). Inspiriert von Bands wie Papa Roach, Blink 182, Foo Fighters, A Day To Remember und viele mehr, haben wir beschlossen, unsere eigene Band zu gründen und berühmte Rockstars wie unsere Idole zu werden. 

 

Es gibt nichts, dass besser ist als eine Rock-Show zu spielen und zu sehen das die Leute es mögen! 

Unsere Musik enthält vor allem nur Dinge die wir fühlen und träumen. So geht es in unseren Liedern meist um Liebe, Hass, Mädchen, Liebe, Feiern, Haustiere, Liebe und Süßigkeiten. Es ist unmöglich, ein gutes Lied über etwas zu schreiben, dass du nicht wirklich fühlst. Also versuchen wir immer alles zu geben und unsere ganzen Herzen hinein zu legen. 



THE FAMILY AFFAIR

21.30 Uhr

Der Name der Ausserschwyzer Cover-Rockband „The Family Affair“ ist Programm. Das Trio besteht nämlich aus Vater Marek (Gitarre) und seinen zwei Söhnen Roby (Leadgesang und Hammond/Keyboard/Bass) und Dani (Schlagzeug).

 

Die drei „Jungs“ haben es faustdick hinter den Ohren. Mit Rockklassikern von Deep Purple über AC/DC, Pink Floyd, Jimi Hendrix bis zu Gary Moore und ZZ Top bekommen Liebhaber des erdigen Gitarrenrocks ein Vollprogramm. Die drei Lachner sind längst mehr als nur ein Geheimtipp der nationalen Clubszene. Eine geballte Ladung Rock ‚n‘ Roll ist garantiert.



SANIC & NEKO

16.00 Uhr

Sanic, Pedi Fritz und Badi, damals zusammen im Muckiturnen, heute zusammen im Studio, auf Bühnen und an unzähligen Orten gemeinsam unterwegs.

 

Schon frueh mit Musik verbunden, am Anfang mit "Ueli dä band" und nun auch mit Rapmusik. Offen für neue Projekte und Freundschaften unter Musikern fanden sich Sanic n Neko. Alle drei stammen aus dem schönen Zürcher Oberland. Der zweisprachige Rapper bringt viel Energie in die neuen Songs, gegensätzlich legt Sanic manchmal mehr Wert auf Gefühle, somit entsteht eine spannende Kombination und Herausforderung um Musik zu produzieren. Seit gut einenhalb Jahren sind die drei ständig irgendwo zu dritt anzutreffen, ob auf Gigs von andern Rapper/Musikern, bei eigenen Konzerten oder einfach auf einer Wiese am See um neue Kreationen zu erfinden und entwickeln.